Schlagwort-Archive: Kinder

Diese infantile Gesellschaft ist kein Vorbild mehr für Kinder.

Nicht die Pandemie deformiert die Kinder. Der Umgang der Erwachsenen mit der Pandemie deformiert sie noch mehr. Ein katastrophaleres Vorbild kann eine erwachsene Gesellschaft der Gesellschaft der Kinder kaum mehr geben. Und die Pandemie macht die vergangenen Deformierungen der Kinder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Genau da, beginnt die Ent-Menschlichung.

Impressum/Datenschutz/Datensicherheit

Veröffentlicht unter Press This! | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Tjarko: “Unverhofft kommt viel zu selten!” (The unexpected happens far to rarely!) – Children’s Happy Days

Quelle: Tjarko: “Unverhofft kommt viel zu selten!” (The unexpected happens far to rarely!) – Children’s Happy Days Impressum/Datenschutz/Datensicherheit

Veröffentlicht unter Reblog | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Tjarko: “Unverhofft kommt viel zu selten!” (The unexpected happens far to rarely!) – Children’s Happy Days

Dana: “Despertar en mi casa” (To wake up at home) – Children’s Happy Days

Dana lives in Colombia, in a city called Popayán, in the south-west of the country. She sent me a letter in Spanish that moved me a lot. Dana listed everything that makes her happy. She writes: Wha… Quelle: Dana: “Despertar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reblog | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Dana: “Despertar en mi casa” (To wake up at home) – Children’s Happy Days

Mia: “Es war der letzte Tag in Barcelona” (It was the last day in Barcelona) – Children’s Happy Days

Quelle: Mia: “Es war der letzte Tag in Barcelona” (It was the last day in Barcelona) – Children’s Happy Days Impressum/Datenschutz/Datensicherheit

Veröffentlicht unter Reblog | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Mia: “Es war der letzte Tag in Barcelona” (It was the last day in Barcelona) – Children’s Happy Days

Jessie: “Sie kam zu mir und war wieder froh” (She came to me and was happy again) – Children’s Happy Days

Eines Tages sagte mir mein Vater: „Komm mit mir, wir gehen spazieren.“ Nach einer Weile wollte ich wissen, wohin wir gehen. Er antwortete, dass er eine Überraschung für mich habe. Nach kurzer Zeit hielt er das Auto an und sagte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reblog | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Jessie: “Sie kam zu mir und war wieder froh” (She came to me and was happy again) – Children’s Happy Days

Anna: “The balloon rose into the sky higher and higher and flew away” – Children’s Happy Days

Es gibt helle und traurige Tage im Leben eines jeden Menschen, meistens merken wir uns die hellen Tage, einige von ihnen behalten wir lange im Kopf – aus welchem Grund auch immer. Quelle: Anna: “The balloon rose into the sky … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reblog | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Anna: “The balloon rose into the sky higher and higher and flew away” – Children’s Happy Days