Schlagwort-Archive: Eingriffe

Augsberg: Strafen für Ungeimpfte sind Impfzwang durch die Hintertür | evangelisch.de

„Die Diskussion um ein mögliches Ende der Lohnfortzahlung bei einer Quarantäne für Ungeimpfte sieht der Gießener Verfassungsrechtler Steffen Augsberg als weitere Stufe hin zu einem staatlichen Impfzwang. […] Ein staatlicher Impfzwang, sofern er zu rechtfertigen sein sollte, benötige aber bessere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Press This! | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Freiheitssphäre des Einzelnen

„Niemand darf willkürlichen Eingriffen in sein Privatleben, seine Familie, seine Wohnung und seinen Schriftverkehr oder Beeinträchtigungen seiner Ehre und seines Rufes ausgesetzt werden. Jeder hat Anspruch auf rechtlichen Schutz gegen solche Eingriffe oder Beeinträchtigungen.„ Allgemeine Erklärung der Menschenrechte (A/RES/217, UN-Doc. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ragbagmenschenrechte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen