Schlagwort-Archive: Bildung

3G- Regelung an Hochschulen: Menschenrecht auf Bildung ad acta gelegt – Impfpflicht durch die Hintertür – Neue Gesellschaft für Psychologie

» […] Bisher regt sich jedoch nur wenig Widerstand gegen die willkürlichen staatlichen 3G-Eingriffe in das Grundrecht auf Bildung und die körperliche Unversehrtheit. Dabei gibt es viele Gründe, die Impfung mit einem experimentellen Impfstoff abzulehnen. Bereits jetzt ist abzusehen, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Press This! | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Recht auf Bildung III

„Die Eltern haben ein vorrangiges Recht, die Art der Bildung zu wählen, die ihren Kindern zuteilwerden soll.„ Allgemeine Erklärung der Menschenrechte (A/RES/217, UN-Doc. 217/A-(III)) oder kurz AEMR Impressum/Datenschutz/Datensicherheit

Veröffentlicht unter ragbagmenschenrechte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Recht auf Bildung II

„Die Bildung muss auf die volle Entfaltung der menschlichen Persönlichkeit und auf die Stärkung der Achtung vor den Menschenrechten und Grundfreiheiten gerichtet sein. Sie muss zu Verständnis, Toleranz und Freundschaft zwischen allen Nationen und allen rassischen oder religiösen Gruppen beitragen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ragbagmenschenrechte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Recht auf Bildung I

„Jeder hat das Recht auf Bildung. Die Bildung ist unentgeltlich, zum mindesten der Grundschulunterricht und die grundlegende Bildung. Der Grundschulunterricht ist obligatorisch. Fach- und Berufsschulunterricht müssen allgemein verfügbar gemacht werden, und der Hochschulunterricht muss allen gleichermaßen entsprechend ihren Fähigkeiten offenstehen.„ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter ragbagmenschenrechte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Radikalisierung im Knast – Die Kolumnisten. Persönlich. Parteiisch. Provokant.

Viele der Terroristen der letzten Jahre wurden im Gefängnis radikalisiert. Wenn die Radikalisierung dort erfolgreicher ist, als die Resozialisierung, sollten wir über den Strafvollzug nachdenken. Quelle: Radikalisierung im Knast – Die Kolumnisten. Persönlich. Parteiisch. Provokant. Impressum/Datenschutz/Datensicherheit

Veröffentlicht unter Reblog | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen