Kennen Sie den Philosophen Karl Jaspers [1:] und Prof. Dr. Rainer Mausfeld [2:]?

Noch ein bisschen Nachdenken vor der Wahl – über Merkel und die erstaunliche Kriegsbereitschaft | NachDenkSeiten

» […] Ich fragte die 2 Menschen ( 1 Frau und 1 Mann) am Stand der FDP:
Kennen Sie den Philosophen Karl Jaspers und Prof. Dr. Rainer Mausfeld?

Der Mann geht sofort, obwohl kein anderer Mensch außer mir am Stand ist.
Schon mal sehr unhöflich.

Die Frau sagt mehr oder weniger interesselos:
Kenne ich nicht.

Ich erkläre, wer Jaspers war, dass er 1966 das Buch geschrieben hat „Wohin treibt die Bundesrepublik“.
Dann frage ich: Wird die FDP in Zukunft illegalen Kriegseinsätzen der Bundeswehr, wofür es kein UNO-MANDAT gibt, zustimmen?

Ja – war die deutliche Antwort

Ich frage nochmals Die FDP wird also den Kriegseinsatz der Bundeswehr zustimmen, auch dann, wenn es dazu kein UNO-MANDAT GIBT, obwohl doch die FDP eine demokratische Partei ist und der 2.Buchstabe das D im Parteinamen für Demokratie steht?

Antwort: wieso nicht.

Ich weiss nicht, welche Funktion diese Frau in der FDP hat.
Aber selbst, wenn sie nur ” einfaches” Parteimitglied ist, zeigt eine solche Antwort, dass in den Parteien kein Rechtsstaatsbewusstsein herrscht und es fehlt an grundsätzlichem Demokratieverständnis.

Das erlebe ich aber seit 50 Jahren in tausenden Gesprächen mit Menschen.
Der Durchschnittsbürger kennt nicht die Grundregeln der Bundesrepublik.
Es mangelt an Rechtsbewusstsein Demokratieverständnis Rechtskonformes Verhalten. Das wundert mich ja auch nicht.
[…] «

Noch ein bisschen Nachdenken vor der Wahl – über Merkel und die erstaunliche Kriegsbereitschaft | NachDenkSeiten


1:[Karl Jaspers] | 2:[Rainer Mausfeld]


Impressum/Datenschutz/Datensicherheit

Red Skies over Paradise:

Über Red Skies Over Paradise

»Das Leben ist nie etwas, es ist nur die Gelegenheit zu einem Etwas.» - Friedrich Hebbel
Dieser Beitrag wurde unter Press This! abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse hier deinen Kommentar und beachte dabei das Menü/die Seite 'Impressum/Datenschutz/Datensicherheit'. Mit dem Absenden dieses Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch *.wordpress.com einverstanden:

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.