Neil Sedaka – Solitaire

Neil Sedaka – Solitaire

Über Red Skies Over Paradise

»Das Leben ist nie etwas, es ist nur die Gelegenheit zu einem Etwas.» - Friedrich Hebbel
Dieser Beitrag wurde unter The Soundtrack of the day abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Neil Sedaka – Solitaire

  1. rotewelt schreibt:

    Diesen Song kenne ich zwar nicht und finde ihn vielleicht auch ein wenig, ähm, kitschig, doch Neil Sedaka erinnert mich daran, wie ich meinen ersten Freund kennengelernt habe, denn er hörte Sedaka, José Feliciano, Otis Redding, Procul Harum und so.

    Gefällt 1 Person

    • Ich freue mich, immer wieder von Erinnerungen zu lesen, die die Musik aus den hintersten Winkeln des Gedächtnisses ins Bewusstsein befördert. Ja, der Song ist kitschig. Da gab es noch mehr: Honey von Bobby Goldsboro oder Mandy von Barry Manilow. Liebe Grüße, Bernd

      Gefällt 1 Person

Hinterlasse hier deinen Kommentar und beachte dabei das Menü/die Seite 'Impressum/Datenschutz/Datensicherheit'. Mit dem Absenden dieses Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch *.wordpress.com einverstanden:

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.