Wer hat uns verraten?

Über Red Skies Over Paradise

»Das Leben ist nie etwas, es ist nur die Gelegenheit zu einem Etwas.» - Friedrich Hebbel
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Wer hat uns verraten?

  1. mikesch1234 schreibt:

    Hat dies auf ilseluise rebloggt und kommentierte:
    Es gibt da so ’nen Spruch von den alten Kommunisten
    mit dem die 1918 ihre falschen Freunde dissten.
    Natürlich ham wa heute ’ne andere politische Lage.
    Und trotzdem passt der Spruch irgendwie in uns’re Tage.

    Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten!
    Wer hat uns verraten? Wer hat uns verkauft?
    Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten!
    Die ham‘ uns verraten und die ham‘ uns auch verkauft.

    Ich glaub ich mach ’n Lied daraus mit ’nem Arbeiterkinderchor
    Die singen den Refrain dann ihren arbeitlosen Eltern vor.
    Es singen schon die Angestellten, die Studenten und die Bauern.
    Bald singen sogar die, die noch um Ludwig Ehrhard trauern.

    Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten!
    Wer hat uns verraten? Wer hat uns verkauft?
    Wer hat uns schlecht beraten? Sozialdemokraten!
    Die ham‘ uns verraten und die ham‘ uns auch verkauft.

    Karl Liebknecht hatte diesen Spruch auf seinem Schreibtisch stehn.
    Und er hängt als Poster heut‘ bei Oskar Lafontaine.
    Und auch in Schleswig-Holstein versteht man gut den Sinn
    Dort flüsterst’s Heide Simonis beim Tango vor sich hin.

    Wer hat mich verraten? Sozialdemokraten!
    Wer hat mich verraten? Wer hat mich verkauft?
    Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten!
    Die ham‘ uns verraten und die ham‘ uns auch verkauft.

    Und die Neuwahl die ham‘ die ja verloren, damit muss man sich ja befassen
    Jetzt kann man endlich aus vollstem Herzen die Regierung wieder hassen.
    Ja das Schiff das ist am sinken und die Ratten die flohen sofort.
    Doch sie kamen wieder zurück und brachten die schwarze Pest an Bord.

    Wer, wer, wer, wer, wer hat uns verraten?
    Das war’n doch, sag mal war’n das nicht… Sozialdemokraten.
    Das waren die Sozialdemokraten, die ham‘ uns verraten.
    Die ham‘ uns verraten, die ham‘ uns verkauft.

    Der Sozialstaat und der Sozialismus die sind beide tot.
    Übrig sind nur hohle Phrasen und literweise rot.
    Und wer steht an ihren Gräbern und hält lächelnd noch die Spaten?
    Sagt nichts, lasst mich raten… Sozialdemokraten.
    Und das ganze schöne Geld, wer hat’s an die Reichen verbraten?
    Das waren doch, sag mal waren das nicht… die Sozialdemokraten.

    Wer hat uns verraten, wer hat so viel Geld?
    Wer hat so viel Pinkepinke, wer hat das bestellt?
    Wer, wer, wer, wer, wer hat uns verraten?
    Wer, wer, wer, wer, wer hat uns verraten?
    Wer, wer, wer, wer, wer hat uns verkauft?

    Gefällt 1 Person

Hinterlasse hier deinen Kommentar und beachte dabei das Menü/die Seite 'Impressum/Datenschutz/Datensicherheit'. Mit dem Absenden dieses Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch *.wordpress.com einverstanden:

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.